Ich bin im Mai 1970 in der Mozartstadt Salzburg-Österreich geboren und aufgewachsen.

Ich habe die Grundschulen absolviert und mit 15 jahren abgegangen.Voller interresse was die welt da draussen für mich bereithält.

Musik interressierte mich immer, aber als Teenie konnte ich mit dem Musikunterricht in den Schulen nichts anfangen.Aber mit 15 nahm alles eine wende und ich kaufte mir meine erste Westerngitarre, der marke Eco.

So nun saß ich da, keinen Dunst wie, was ,wo. Die Gitarre war da, aber keiner der mir es zeigte.

Letztlich fand ich doch einen Gitarrenlehrer, der mir vieles beibrachte, was rock/pop anging.Doch auch wenn die Freude groß war ,zu beginn schon Klassiker wie ,,Lady in black" von Uriah heep zu spielen..

war dennoch etwas leere.Ich begann mit klassischem Unterricht an der Gitarre und so begann das ganze.

Heute spiele ich:Gitarre,Bass,Klavier,Mundharmonika.....

Ich gründete nach einiger Zeit mit meinem damaligen Freund Thomas Stadler"Tommy" ein gitarrenduo. Wir hatten alles mögliche an Musik wie zb. Beatles,Sts,Wolfgang Ambros,uvm.

Wir konnten viele Auftritte verbuchen und auch bei karaoke mischten wir mit. Wir gewannen eine länderauswahl der damaligen soundmix show.Doch als wir nach münchen ins Tonstudio fuhren, standen und einsangen,kamen sie drauf dass wir österreicher waren und daher für Deutschland nicht antreten durften.Nun denn es war sehr traurig ,weil wir es doch weit schafften und  der lange Fahrweg usw.Naja,thats life...aufstehen und weitergehen hieß es.

Danach wollte ich eigentlich eher mehr richtung Filmmusik,aber damals wußte ich nichts über elektronische Musik und so spielte ich paralell zu meinen  duo noch in anderen Gruppen#Rock#Metal#Volksmusik usw.was mich aber nicht ausfüllte.

1997 begann ich in einer Band namens ,,the sadurthay night specials", wo ich dann zugunsten der Kinderkrebshilfe Salzburg einen Song schrieb,der dann auf cd produziert wurde.Die einnahmen wurden an die Kinderkrebshilfe überreicht, mit unterstützung von Radio Untersberg.

Einige Zeit später, nach der 2.CD produktion stieg ich dann aus, weil es nicht das war was ich suchte und so pausierte ich mal.

Dann kam wieder so ne Karaoke-nummer,wo ein mädel und ich die Auscheidung gewannen und Sonntag abend nach wien hätten müßen zur ersten Staffel Starmania.gg.Jaja ganz gelassen hab ich es nicht, bin trotz allem hingefahren.Aufgetreten aber leider nicht(sehr blöd so ne chance!!!! Nutze sie und vergeude sie nicht!!!!).

Danach wurde es ein paar Jahre ruhig um mich.Ich spielte nur mehr für mich, bis eines Tages ein Freund mir ein Programm schickte.Eine sogenannte DAW software zum aufnehmen am computer.Da wußte ich nicht was da für ein potential dahinter steckte mit schier unerschöpflichen ausmaß.

Am Anfang war es nur spielerei und ging meiner Familie mehr als auf den geist damit.gg.Doch es wurde mehr und mehr.Ich begann eine Ausbildung zum Tonassistent, da mich die Materie so sehr interressierte.Dann sollte man schon wissen was man macht  mit dem ganzen.

Mitterlerweile hab ich mein Studio aufgebaut ,umgebaut.Technick und Instrumente aufgerüsteht mit mittlerweile mehrern Mac pro Rechnern und Arbeite hauptsächlich mit Cubase von Steinberg.

Meine Songs wurden schon für mehrere Projekte verwendet.Von Deutschland bis Peru mittlerweile

Meine gratis downloads wurden bereits über 26.000 mal runter geladen und es geht noch weiter mit vielen neuen Projekten....

 

Friedrich krendl

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla